Abgabe / Reservierung

 

Hier findet ihr Infos über die Abgabe unserer Welpen und die Möglichkeit der Vormerkung beziehungsweise Reservierung! 

Abgabezeit:

Unsere Welpen verlassen uns nicht alters- sondern entwicklungsabhängig zwischen einem Alter von 8-12 Wochen. Auf Anfrage sind längere Zeiten bis zur Abholung natürlich kein Problem. Den Zeitpunkt der frühest möglichen Abgabe entscheide ich individuell abhängig vom Entwicklungsstatus.

Impfung:

Bei der Abgabe sind die Welpen nach Absprache das erste Mal geimpft. Wird die Staupeimpfung ab einem Alter von 10 Wochen durchgeführt hält diese 1 Jahr. Eine weitere Impfung ist dann erst wieder in einem Jahr nötig (ab dann 1x jährlich). 

Entwurmung:

Unsere Welpen verlassen uns ohne Darmparasiten. Vor dem Auszug wird pro Wurf eine Kotprobe abgegeben und untersucht. Erst nach negativem Befund kann die Abgabe erfolgen.

Microchip:

Unsere Welpen tragen bei der Abgabe einen Microchip. Somit sind sie genau wiederzuerkennen bzw. zuzuordnen.

Abgabebedingungen:

Alle unsere Welpen ziehen entweder mindestens zu zweit aus oder sie ziehen zu bereits vorhandenen Spielkameraden. Für die Tiere sollte zuhause schon alles vorbereitet sein. Neue Besitzer sollten sich über die nötige Zeit, die ein Frettchen in Anspruch nimmt im Klaren sein.

Preis:

Der Preis für unsere Frettchenwelpen ist unabhängig von der Farbe ihres Fellkleides. Alle unsere Tiere werden gleich hochwertig aufgezogen und genießen die gleiche Aufmerksamkeit. Weil wir hohen Wert auf eine sehr hochwertige Ernährung und (auch tierärztliche) Versorgung legen, gibt es bei uns keine "billigen" Welpen.

Wie ziehen unsere Welpen aus?:

Unsere Frettchen müssen hier abgeholt werden. Ein Bringen ist unter gewissen Umständen auch möglich! Die Welpen ziehen mit einer Hängematte aus, die nach Mama duftet. Außerdem haben sie schon das Futter für den ersten/zweiten Tag dabei. Zum Starterpaket gehören auch noch Vitaminpräparate, Spielzeuge und Co. Eine Foto-Cd mit "Jugendfotos" können wir euch auf Wunsch gerne mitgeben!

Probekuscheln:

Bei uns kann auch probegekuschelt werden. Unsere Welpen freuen sich ab einem Alter von 5 Wochen auf den Besuch der neuen Besitzer bzw. von Interessenten.

Welpe vormerken:

Das Vormerken von einem Welpen bedeutet bei uns eine Interessensbekundung und somit eine Sperrung der Welpen für den Kauf bzw. das Vormerken durch andere Interessenten. Ein Welpe kann bis zum Alter von 4 Wochen vorgemerkt werden. Danach muss eine feste Reservierung erfolgen!

Reservierung:

Eine Reservierung ist möglich, wenn eine Person einen Welpen sicher kaufen möchte und kann nach der Freigabe der Welpen frühestens ab der 4. Lebenswoche der Welpen erfolgen (oder nach Absprache später). Für eine Reservierung muss die Hälfte des Kaufpreises eines Welpen schon vorab überwiesen/bezahlt werden. Der Grund hierfür ist, dass nur ernstgemeinte Reservierungen vorgenommen werden sollen.

Abgabevertrag:

Unsere Welpen verlassen uns mit Schutzvertrag. Ein Zuchtvorhaben muss zuvor besprochen werden.

Sollten weitere Fragen aufkommen einfach schreiben oder anrufen!